Architektur

Die Stierkampfarena wurde im Neo-Mudejarstil vom Architekten José Espeliú entworfen und mit Backsteinen auf einer Metallkonstruktion gebaut, dessen Fließen von Manuel Muñoz Monasterio dekoriert wurden.

Die Arena von Las Ventas ist mit einer Gesamtgröße von 45.800 Quadrametern die größte Spaniens und die drittgrößte der Welt, nach den Stierkampfarenen von Mexiko City und Valencia (in Venezuela). Ihr Fassungsvermögen beträgt 23.798 Zuschauer.